Wwoofing Australien



Work and Travel Australien

Wwoofing Australien

Interessante Links



Work and Travel

Wwoofing Australien

WWOOF steht für willing Workers on Organic Farms und ist ein Netzwerk von ökologisch wirtschaftenden Bauernhöfen in ganz Australien. Hierbei arbeitest du nicht gegen Bares, sondern für Kost und Logis. Die Arbeitszeit beträgt meist nicht mehr als einen halben Tag. Wwoofing Australien bietet dir eine preiswerte Möglichkeit, das Leben auf einer australischen Farm kennenzulernen.

Um Wwoofing zu machen, benötigt man KEIN Work and Travel Australien Visum!

Die Mitgliedschaft

Man kann sich die Wwoofing Broschüre der Organisation zusenden lassen und die Mitgliedsgebühr von 55 AUS$ per Kreditkarte bezahlen. Dies kannst du bereits in Deutschland erledigen, um so am anderen Ende der Welt direkt dein Wwoofing Erlebnis zu machen.
Hier bestellen

Alternativ kannst du in Australien in einem der unzähligen Travel Center oder auch in einem Hostel die Broschüre erweben und die Mitgliedergebühr bar bezahlen. Eine Liste mit Agents findest du unter www.wwoof.com.au

Die Wwoofing Organisation empfiehlt für dein Wwoofing Australien Abenteuer 6 Stunden Mithilfe/Tag gegen freie Kost und Logis. Dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Daher kann es sein, dass du weniger oder eben auch mehr arbeiten musst. Es gibt zudem keine Vorschriften bezüglich Pausenregelung oder Art der Tätigkeiten. Alle Arbeiten und Freiräume beim Wwoofing Australien werden auf freiwilliger Basis vereinbart.

Weitere Informationen zu: Work and Travel Australien.