Sprachreisen Portugal



Sprachreisen Portugal

Sprachreisen Portugal

Interessante Links



Work and Travel

Sprachreisen Portugal

Portugal ist ein beliebtes Reiseziel für Sprachaufenthalte. Nicht nur die 3000 Sonnenstunden im Jahr und die Liebe zum Fußball spielen dabei eine Rolle, denn Portugal hat weitaus mehr zu bieten: Kulturbegeisterte und Naturfreunde kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten, aber auch Strandliebhaber und Wasserratten werden Sprachreisen Portugal voll auskosten können.

Portugal Sprachreisen werden meist in Porto oder Lissabon angeboten. Die Hauptstadt Portugals zählt zu den ältesten Städten in Europa und weist daher zahlreiche historische Baudenkmäler auf. Lissabon hat aber auch eine abwechslungsreiche Kulturszene zu bieten und hält zunehmend den Status Trendstadt inne. Ausstellungen und Konzerte, die bunte Künstlerszene, einladende Restaurants und Cafés machen Sprachreisen Portugal zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wie bei allen Sprachreisen haben Sie auch hierbei die Wahl zwischen verschiedenen Sprachkursen mit unterschiedlichen Intensitäten und Levels. So kommen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf Ihre Kosten.

Einreisebestimmungen
Für Sprachreisen Portugal benötigen deutsche, schweizer und österreichische Staatsbürger nur einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Beide müssen noch mindestens 6 Monate Gültigkeit haben.

Anreise
Die Anreise für Sprachreisen Portugal muss meist selbst organisiert werden. Aber Dank Billigfliegern stellt dies kein Problem dar!

Unterkunft
Bei der Unterkunft für Sprachreisen Portugal haben Sie die Wahl zwischen WG und Privatunterkunft. Bei der WG Variante teilen Sie sich ein Appartment mit anderen Sprachkurs-Teilnehmern. Diese WGs sind meist mit Bad, Küche und Gemeinschaftsräume ausgestattet.

Bei der Privatunterkunft haben Sie Einzelzimmer inkl. Frühstück bei einer portugiesischen Gastfamilie. Hier können Sie Ihr Portugiesisch direkt anwenden und lernen so das Leben der Einwohner hautnah kennen!