Schüleraustausch Japan



Schüleraustausch Japan

Schüleraustausch Japan

Interessante Links



Work and Travel

Dein Schüleraustausch Japan

Erlebe Japan - ein Land zwischen Tradition und Moderne - hautnah

Im Land der aufgehenden Sonne zählt die traditionsreiche Teezeremonie genauso zum Alltag wie der ständige Wettlauf um die neuste, modernste Unterhaltungselektronik. All das wirst du auf deinem Schüleraustausch Japan erleben können. Zwischen ultramodernen Hochhäusern befinden sich symmetrisch geharkte Gärten. Ebenso befinden sich historische, einzigartige Tempelanlagen inmitten von hektischen Millionenstädten Japans.Erlebe deinen ganz individuellen Schüleraustausch Japan!

Bei deinem Schüleraustausch wird es sicher den einen oder anderen Moment geben, in dem du erstaunt sein wirst und dich erstmal an deine neue Heimat auf Zeit gewöhnen müssen. Dein Schüleraustausch Japan wird mit Sicherheit ein einzigartiges Erlebnis, du wirst vieles erleben und die verschiedensten Facetten Japans hautnah erleben.

Nach der Grund- und Mittelschule, besuchen die Schüler Japans 3 Jahre lang die Oberschule (Kotogakko). Hierbei gibt es sowohl private als auch öffentliche Schulen. Bei deinem Austauschjahr Japan kannst du meist nicht wählen zwischen privater und öffentlicher Schule. Das japanische Schuljahr beginnt stets Anfang April, bestehend aus 3 Teilen von April - Juli, September - Dezember sowie Januar - März. Dein Schüleraustausch Japan beginnt im August und somit mit mit 2. Term des japanischen Schuljahrs. Die Schulferien sind an Neujahr, im März/April (je 2 Wochen) und 6 Wochen im Juli/August.

Bei deinem Schüleraustausch Japan wirst du dich wohl an die Schuluniform gewöhnen müssen, denn diese ist an zahlreichen Schulen Japans Pflicht ist. Das japanische Schulsystem ist außerdem äußerst anspruchsvoll, weswegen Japan sicherlich so erfolgreich in der Pisa-Studie 2000 abgeschlossen hat (zweiter Platz in Naturwissenschaften, erster Platz in Mathematik).

Deine Gastfamilie wird mit großer Wahrscheinlichkeit wie die meisten Japaner auf Hokkaido oder Honshu leben. Wie du vielleicht schon gehört oder gelesen hast, wohnen sehr viele Menschen in Japan. Wohnraum ist daher sehr knapp, weswegen japanische Familien meist in sehr kleinen Wohnungen leben. Daher kann es sein, dass du dir ein Zimmer teilen musst.

Lasse dein Austauschjahr Japan zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!