Work and Travel Neuseeland



Work and Travel Neuseeland

Work and Travel Neuseeland

Interessante Links



Work and Travel

Work and Travel Neuseeland: Arbeiten

Neuseeland Work and Travel: Arbeiten

Sei flexibel bei der Jobsuche und strecke deine Fühler in alle Richtungen aus. Es kann auch schon mal passieren, dass ein paar Tage vergehen bis du einen Job findest. Aber sei unbesorgt, die neuseeländische Wirtschaft hat sich längst auf fleißige Backpacker aus aller Welt eingestellt und dir wird es sicher leicht fallen, einen Job zu finden.

  • Zucchinis, Kirschen oder Kiwis ernten
  • Rezeptionistin im Hostel
  • Kellnern
  • Verkäuferin
  • Koch oder Küchenhilfe in Hotels
  • Kiwis sortieren und verpacken
  • Fisch filetieren und verpacken
  • Auberginenpflanzen umsetzen
  • Fenster streichen

Mit deinen Jobs kannst du in der Regel deinen Lebensunterhalt finanzieren. Du solltest wenn möglich deine Reisepläne den aktuellen Jobangeboten anpassen und auch längerfristige Jobs annehmen. Um sicher zu gehen wird empfohlen, finanzielle Rücklagen zu haben.

Weitere Informationen zu Wwoofing Neuseeland

Nützliche Tipps

  • Warme Sachen einpacken! Auch wenn es tagsüber heiß ist im Sommer, friert man sich nachts schnell mal halb tot!
  • Lieber etwas mehr Geld mitnehmen. Rechne mit etwa 50 NZ$ pro Tag.
  • Nimm lieber weniger Gepäck mit! Du musst schließlich alles mit dir rumschleppen! Deine Klamotten kannst du überall waschen und trocknen.
  • Für Adrenalin Junkies ist Skydiving ein Muss. Eine Gletscher-Ganztagestour oder Caving sind auch empfehlenswert.

Weitere Informationen zu: Neuseeland Work & Travel.
Erfahrungsbericht Neuseeland Aufenthalt

Nützliche Links